21.04.2019 · Sie befinden sich hier: B&S > Startseite > News

Änderungen im Kabelnetz ab dem 25.02.2014

Änderungen im Kabelnetz ab dem 25.02.2014
Änderungen im Kabelnetz ab dem 25.02.2014

Am 25. Februar 2014 ordnet der Kabelnetzbetreiber Unitymedia die Sendefrequenzen der digitalen Programme in seinem Kabelnetz neu. Durch diese Maßnahme können Kunden von Unitymedia zusätzliche HD-Sender empfangen und von höheren Internetgeschwindigkeiten profitieren. Unitymedia ist Signalvorlieferant des Breitbandkabelnetzes der BMB GmbH und Co.KG, die Vertragspartner der B&S ist.

In den frühen Morgenstunden des 25. Februar 2014 ist in den betroffenen Haushalten über das Kabelnetz für einen kurzen Moment kein Fernsehen möglich. Auch Telefon und Internetdienste sind bei den betroffenen Anschlussinhabern, die einen zusätzlichen Vertrag mit Unitymedia abgeschlossen haben, kurzzeitig unterbrochen.

Darüber hinaus kann sich die gewohnte Programmbelegung des Fernsehgerätes oder Digital-Receivers verändern. Bei modernen Geräten erfolgt die Aktualisierung und Speicherung der digitalen Programmbelegung in der Regel automatisch. In Ausnahmefällen kann ein manueller Sendersuchlauf oder ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen notwendig werden. Details hierzu entnehmen Sie bitte den Bedienungsanleitungen Ihrer Empfangsgeräte. 

Unter www.unitymedia.de/info hat Unitymedia detaillierte Informationen zur Umstellung im Allgemeinen sowie die neue Programmübersicht bereitgestellt. Sollten Störungen auftreten, kontaktieren Sie bitte den Kunden-Service von BMB unter 0209-35975395.

Wohnungen, die über unsere Kopfstation (Iserlohner Heide) versorgt werden, sind nicht betroffen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

Nachrichtenarchiv

Frohe Weihnachten!
Neue Öffnungszeiten
B&S Bonuskarte - Flyer 2019
Nebenkostenabrechnung 2017
B&S Bonuskarte - Flyer 2018

Unsere Öffnungszeiten:

Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr
Mo, Di 14.00 - 16.00 Uhr
Do 14.00 - 17.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Ihr Kontakt zu uns:

B&S Social Media Box